Angebote zu "Frau" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Dann press doch selber, Frau Dokta!
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Als Frauenärztin schon wieder ungeplant schwanger?! Eine wahre Geschichte, noch lustiger als die Schwarzwaldklinik … »Ich schwöre: Ich bin lieb! Wirklich! Aber mit Nierenschalen zu werfen – das geht dann doch ein bisschen zu weit. Also schrei ich: ›Frau Pharma? FRAU PHARMA! Es reicht jetzt! Pressen Sie mal, statt hier so rumzufurien!‹ Frau Pharma ist das aber so was von egal! ›Ich press nich mehr, Frau Dokta! Ich will JETZT ´nen Kaiserschnitt! Abba sofoooort!‹ Dann wirft sie mir noch eine ganze Batterie von Schimpfwörtern an den Kopf, deren Bedeutung ich erst googlen muss, bevor sie – und JETZT wird es lustig – einfach aufsteht und davonstürmt …« Ärzte sind auch nur Kollegen im Kittel: Erleben Sie die Klinik als verrücktes Grossraumbüro mit strengen Oberschwestern, attraktiven Chefärzten und vielen tollen Geburten!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Black Eye
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der 45-jährige Versicherungsangestellte Simon lebt mit seiner Frau Maggie in einem bescheidenen Häuschen in einem Vorort von London. Stoisch verrichtet der Sonderling und Aussenseiter seine Arbeit im Grossraumbüro der Firma und lässt die ständigen Schikanen der Kollegen an sich abprallen. Die lieblose Gleichgültigkeit seiner verfetteten Frau, die ihr Leben nur noch vor dem Fernseher verbringt, seit der gemeinsame Sohn ausgezogen ist, nimmt er ebenfalls hin. Das Einzige, was ihm Freude macht, ist sein Garten, in dem er nach einer zermürbenden Sechs-Tage-Woche jeden Sonntag Zuflucht sucht. Als die beruflichen Anforderungen sich erhöhen, macht sich in Simon eine Veränderung bemerkbar. Die körperlichen Unpässlichkeiten führt er zunächst auf die vielen Überstunden zurück, obwohl die Symptome zunehmend unheimlicher werden. Bald nimmt er wahr, dass etwas in ihm die Kontrolle zu übernehmen beginnt und immer mehr an Macht gewinnt. Als Simon erkennt, dass dieses Etwas sich von seinen Schwächen nährt und eine äusserst erbarmungslose Seite in ihm zum Leben erweckt, ist es bereits zu spät ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Black Eye
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der 45-jährige Versicherungsangestellte Simon lebt mit seiner Frau Maggie in einem bescheidenen Häuschen in einem Vorort von London. Stoisch verrichtet der Sonderling und Aussenseiter seine Arbeit im Grossraumbüro der Firma und lässt die ständigen Schikanen der Kollegen an sich abprallen. Die lieblose Gleichgültigkeit seiner verfetteten Frau, die ihr Leben nur noch vor dem Fernseher verbringt, seit der gemeinsame Sohn ausgezogen ist, nimmt er ebenfalls hin. Das Einzige, was ihm Freude macht, ist sein Garten, in dem er nach einer zermürbenden Sechs-Tage-Woche jeden Sonntag Zuflucht sucht. Als die beruflichen Anforderungen sich erhöhen, macht sich in Simon eine Veränderung bemerkbar. Die körperlichen Unpässlichkeiten führt er zunächst auf die vielen Überstunden zurück, obwohl die Symptome zunehmend unheimlicher werden. Bald nimmt er wahr, dass etwas in ihm die Kontrolle zu übernehmen beginnt und immer mehr an Macht gewinnt. Als Simon erkennt, dass dieses Etwas sich von seinen Schwächen nährt und eine äusserst erbarmungslose Seite in ihm zum Leben erweckt, ist es bereits zu spät ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Der Löwe büllt
16,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der aktuelle SPIEGEL-Bestseller von Tommy Jaud. Für alle, die Humor und Urlaub mögen. Kein Mann kann vor seinen Problemen fliehen - zumindest nicht mit seiner Mutter. Es läuft nicht gut für Nico Schnös, 47, den überforderten Controller mit der kaputten Brille. Warum gibt ihm seine Mutter seit dem Tod des Vaters täglich durch, was sie kocht und wie sie putzt? Was genau treibt Nicos Frau in dieser seltsamen Kuschelsekte, und warum flüchtet im Grossraumbüro sogar der Saugroboter vor ihm? Als er bei einem Wutanfall eine Kaffeetasse auf den Finanzvorstand wirft, schickt sein Chef ihn in den Zwangsurlaub: Entweder Nico kommt entspannt zurück, oder er ist seinen Job los. Der kanarische Ferienclub ist paradiesisch schön - doch sämtliche Entspannungsversuche gehen nach hinten los. Vielleicht hätte Nico nicht ausgerechnet seine hyperaktive Mutter mitnehmen sollen: »Eine Zimmerkarte reicht, mein Sohn und ich machen eh alles zusammen!« Bald schon ahnt Nico: Paradies und Hölle können sehr nah beieinander liegen. Der Roman für alle, die schon mal mit ihren Eltern im Urlaub waren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Dann press doch selber, Frau Dokta!
5,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Als Frauenärztin schon wieder ungeplant schwanger?! Eine wahre Geschichte, noch lustiger als die Schwarzwaldklinik ... »Ich schwöre: Ich bin lieb! Wirklich! Aber mit Nierenschalen zu werfen - das geht dann doch ein bisschen zu weit. Also schrei ich: >Frau Pharma? FRAU PHARMA! Es reicht jetzt! Pressen Sie mal, statt hier so rumzufurien!< Frau Pharma ist das aber so was von egal! >Ich press nich mehr, Frau Dokta! Ich will JETZT ¿nen Kaiserschnitt! Abba sofoooort!< Dann wirft sie mir noch eine ganze Batterie an Schimpfwörtern an den Kopf, deren Bedeutung ich erst googlen muss, bevor sie - und JETZT wird es lustig - einfach aufsteht und davonstürmt ...« Ärzte sind auch nur Kollegen im Kittel: Erleben Sie die Klinik als verrücktes Grossraumbüro mit strengen Oberschwestern, attraktiven Chefärzten und vielen tollen Geburten! Über die Autorin: Josephine Chaos ist ein Pseudonym. [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Das Herz einer Honigbiene hat fünf Öffnungen
22,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

>Das Herz einer Honigbiene hat fünf Öffnungen< ist ein Buch über Bienen, aber es ist auch ein Buch darüber, dass man Wunder in den kleinsten Dingen finden kann. Als Helen dreissig wird, fühlt sie sich nach zahllosen Umzügen völlig entwurzelt. Keine ihrer Beziehungen hat den ständigen Adressenwechsel länger als neun Monate überstanden. Zudem arbeitet sie in einem fensterlosen Grossraumbüro, in dem nicht einmal eine Topfpflanze überlebt. Als ihr eine Kolonie von Honigbienen geschenkt wird, stürzt sie sich in das Leben mit einem Bienenstock, und alles wird anders. Die Bienen geben Helen endlich ein Gefühl von Heimat. Dieses vielschichtige Memoire einer jungen Frau, die während eines lebensverändernden Jahres zur Imkerin wird, inspiriert. Helen Jukes' einzigartige Stimme steckt an und fasziniert. »Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Es ist ein besonderes, wunderschönes und überraschendes Buch, das man nicht mehr vergisst. Seine Choreografie ist so präzise wie die Bewegungen der Bienen in einem Bienenstock.« HELEN MACDONALD, AUTORIN VON >H WIE HABICHT< »Eine fein gearbeitete, persönliche Reise durch die Kunst und Wissenschaft der Bienenhaltung. Helen Jukes füllt beides mit Leben.« NATURE

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Black Eye
7,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der 45-jährige Versicherungsangestellte Simon lebt mit seiner Frau Maggie in einem bescheidenen Häuschen in einem Vorort von London. Stoisch verrichtet der Sonderling und Aussenseiter seine Arbeit im Grossraumbüro der Firma und lässt die ständigen Schikanen der Kollegen an sich abprallen. Die lieblose Gleichgültigkeit seiner verfetteten Frau, die ihr Leben nur noch vor dem Fernseher verbringt, seit der gemeinsame Sohn ausgezogen ist, nimmt er ebenfalls hin. Das Einzige, was ihm Freude macht, ist sein Garten, in dem er nach einer zermürbenden Sechs-Tage-Woche jeden Sonntag Zuflucht sucht. Als die beruflichen Anforderungen sich erhöhen, macht sich in Simon eine Veränderung bemerkbar. Die körperlichen Unpässlichkeiten führt er zunächst auf die vielen Überstunden zurück, obwohl die Symptome zunehmend unheimlicher werden. Bald nimmt er wahr, dass etwas in ihm die Kontrolle zu übernehmen beginnt und immer mehr an Macht gewinnt. Als Simon erkennt, dass dieses Etwas sich von seinen Schwächen nährt und eine äusserst erbarmungslose Seite in ihm zum Leben erweckt, ist es bereits zu spät ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Der Löwe büllt
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kein Mann kann vor seinen Problemen fliehen - zumindest nicht mit seiner Mutter. Nico Schnös versteht die Welt nicht mehr. Warum werden alle um ihn herum immer dümmer? Warum versinkt seine Frau Mia plötzlich in Meditationen statt mit ihm und einem Wein in der Netflix-Couch? Und warum gibt ihm seine Mutter seit dem Tod seines Vaters täglich durch, was genau sie kocht und putzt? Bald ist Nico so gestresst, dass er seine Zahnschienen im Wochentakt durchknirscht. Im Grossraumbüro flieht sogar der Saug-Roboter vor ihm. Und am Altglascontainer fragt man ihn schon, wie sein Restaurant heisst. Als Nico im Büro eine Tasse auf den Finanzvorstand wirft, schickt sein Chef ihn in den Zwangsurlaub: entweder Nico kommt wieder runter, oder er ist seinen Job los - als Beweis muss er das Passwort für seinen Fitness-Tracker rausrücken. Nach erstem Zögern will Nico die Chance nutzen, er will es sich und der Welt beweisen: In nur einer Urlaubswoche wird er alles nachholen, was er zuhause nicht schafft: Sport machen, ausschlafen, gesund essen und weniger trinken. Als Mia sich weigert, ihren Mann zu begleiten, nimmt Nico trotzig einfach seine einsame Mutter mit. Relaxen und gleichzeitig was Gutes für die Mama tun, das kann doch nicht so schwer sein. Nur hat Nicos Mutter eine ganz eigene Vorstellung davon, wie »ihr Schatz« sich am besten entspannt. Das Hörbuch für alle, die schon einmal mit ihren Eltern im Urlaub waren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Der Löwe büllt
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der aktuelle SPIEGEL-Bestseller von Tommy Jaud. Für alle, die Humor und Urlaub mögen. Kein Mann kann vor seinen Problemen fliehen – zumindest nicht mit seiner Mutter. Es läuft nicht gut für Nico Schnös, 47, den überforderten Controller mit der kaputten Brille. Warum gibt ihm seine Mutter seit dem Tod des Vaters täglich durch, was sie kocht und wie sie putzt? Was genau treibt Nicos Frau in dieser seltsamen Kuschelsekte, und warum flüchtet im Grossraumbüro sogar der Saugroboter vor ihm? Als er bei einem Wutanfall eine Kaffeetasse auf den Finanzvorstand wirft, schickt sein Chef ihn in den Zwangsurlaub: Entweder Nico kommt entspannt zurück, oder er ist seinen Job los. Der kanarische Ferienclub ist paradiesisch schön – doch sämtliche Entspannungsversuche gehen nach hinten los. Vielleicht hätte Nico nicht ausgerechnet seine hyperaktive Mutter mitnehmen sollen: »Eine Zimmerkarte reicht, mein Sohn und ich machen eh alles zusammen!« Bald schon ahnt Nico: Paradies und Hölle können sehr nah beieinander liegen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot